Apfel- und Birnenmus

Der Herbst ist da und mit ihm auch die Kernobstzeit! Wir lieben die saftigen und kraftvollen Energiequellen wie Äpfel und Birnen. Damit wir auch in Zukunft unsere Immunbooster parat haben, machen wir sie haltbar und kochen sie zu einem köstlichen Apfel bzw. Birnenmus ein.

Zutaten:

  • 600 g Äpfel / Birnen oder gemischt
  • 100 ml Apfelsaft
  • 1/2 TL Zimt
  • Mark von einer Vanilleschote

Zubereitung:

Die Äpfel bzw. Birnen schälen und vom Kerngehäuse entfernen. Die Schalen nicht wegwerfen – mit diesen könnt ihr euch einen herzhaften Apfelschalentee zaubern. Das Obst in kleine Würfel schneiden. Den Apfelsaft gemeinsam mit dem Zimt und dem Mark der Vanilleschote in einem Topf aufkochen lassen. Die gewürfelten Äpfel bzw. Birnen dazugeben und für ca. 15 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen. Danach das weiche Obst mit einem Pürierstab zu einem Mus pürieren. Das Mus könnt ihr gleich in luftdichte und saubere Gläser abfüllen.

Das Apfel- und Birnenmus passt perfekt zu Süßspeisen wie einem Kaiserschmarrn, Pancakes, aber auch als Topping für das Frühstücksmüsli oder als Süßungsmittel für unser herbstliches Apfelgranola.

Tipp: Welche Apfelsorten eignen sich besonders gut?
Für die Süßen unter uns bietet sich der Golden Delicious an. Die saure Variante wäre beispielsweise der Boskop-Apfel. Eine Mischung bieten Sorten wie Elstar oder Jonagold.

Hast du dieses oder ein anderes Rezept von Blisschicks bereits ausprobiert? Dann freuen wir uns über ein Kommentar oder auch über eine Markierung mit @blisschicks__ bei Instagram oder einen Hashtag #blisschicks__.
Wir freuen uns über eure Rückmeldungen.

Alles Liebe, eure Blisschicks!